Hattingen, 13.11.2020

THW Hattingen erhält weiteres Neufahrzeug

Für das THW Hattingen war es kein schlechtes Omen, den Freitag der 13. bedeutete diesmal besonders gut zu werden. So konnte nun auch ein über 30 Jahre altes KFZ, welches schon als Übergangslösung von einem anderem THW Ortsverband stammte, in den Ruhestand gehen. Durch die starke Unterstützung der Politik konnte das THW den erheblichen Investitionsstau, im Bereich der Fahrzeuge, nach und nach abbauen.


Nun ist die Ablösung da. Nachdem erst 6 KFZ dieser neuen Fahrzeuggeneration vor kurzem ausgeliefert wurden, war auch das THW Hattingen am zweiten Termin an der Reihe. 400 Fahrzeuge dieses Typs werden durch 2 Hersteller, baugleich für das THW hergestellt.

Dieser Typ, genannt Mehrzweck-Gerätewagen (MzGW), ist das Grundfahrzeug der neu aufgebauten Fachgruppe Notversorgung & Notinstandsetzung (FGr N). Das Fahrzeug ist eine Kombination mit Gerätekoffer / Planenaufbau mit Ladefläche und Ladebordwand. Gerätschaften für den schnellen Zugriff sind hierbei im Kofferaufbau und die anderen Geräte in eigens dafür vorgesehen Rollwagen. Da diese Gruppe nie ihr ganzes Material selbst mitführen kann, dies ist allein durch die drei zugehörigen Anhänger nicht möglich, ist eine Leistungsanforderung im Alarmierungsfall notwendig.

Auch Material wurde schon in erheblichem Maße neu beschafft, so dass die Bestückung direkt beginnen kann. Der 17 Tonner von MAN, mit seiner Staffelkabine und rund 300 PS ist wieder aus Elze von der Firma Freytag. Das Allrad KFZ wir nun in Kürze dienstbereit gemacht, wenn dies auch unter Corona Maßnahmen, mit wenig Einsatzkräften geschehen muss.


Die drei Großfahrzeuge sind nun erneuert, nun geht es mit Anhängern verschiedenster Art und Mannschaftswagen (MTW) weiter. Der nächste Neuzugang ist schon angekündigt und könnte noch in diesem Jahr das THW Hattingen erreichen und verstärken.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: